Diakonie Neuendettelsau

Johann-Heinrich-Pestalozzi-Schule

Sonderpädagogisches Förderzentrum Ansbach

Mobile Sonderpädagogische Hilfe (MSH)

Die MSH ist ein Angebot für Kinder in Kindertageseinrichtungen ab dem 3. Lebensjahr. Sie hilft Stärken und Schwächen von Kindern in allen Entwicklungsbereichen zu erkennen, berät daraufhin in enger Zusammenarbeit mit allen Beteiligten (therapeutischen Fachdienste u.a.) die Erzieherinnen und die Eltern und zeigt konkrete Fördermöglichkeiten auf. Je nach individuellem Förderbedarf bestehen danach verschiedene Möglichkeiten der Förderung.

Angebote für Eltern:

Beratung in Fragen der 

  • Entwicklungsförderung
  • Erziehung 
  • Einschulung

Informationen zu den Themen 

  • Sprachförderung
  • Vorbereitung des Schulbeginns

Diagnostik mit 

  • standardisierten oder informellen Diagnoseverfahren

Angebote für Kinder:

Spaß an der Sprache:

  • Hören, sprechen, reimen (Phonologische Bewusstheit)
  • Spielen und erzählen (Sprachförderung z. B. mit Bilderbüchern)

Freude am Lernen:

  • Schauen und entdecken (Wahrnehmungsförderung)
  • Spaß an der Bewegung (Motorische Entwicklung)
  • Spielerische Übung mit Mengen und Zahlen (Mengen- und Zahlenverständnis)

Sicherheit im emotionalen Erleben und sozialen Verhalten:

  • Psychomotorisch ausgerichtete Schulvorbereitungsgruppe

Angebote für ErzieherInnen und Kindertagesstätten:

  • Einzelberatung
  • Fortbildung
  • Elternabende zu bestimmten Themen

Unser Team

Annerose Clausen
Angelika
Herzog-Kesisoglugil
Simone Köllisch

nicht im Bild: Anna Stroh

Kontakt:

Über unsere Verwaltung: 
montags bis freitags 7.30 Uhr bis 13.00 Uhr

Telefon: 0981/48 22 88 - 0

Downloads

Hier können Sie die Formulare für den MSH herunterladen.

Seite empfehlen: 
Share/Bookmark/Subscribe